1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд (Пока оценок нет)
Загрузка...

Axel Rudi Pell live | Rockpalast | 2018

Axel Rudi Pell live | Rockpalast | 2018 | Setlist: 1. The Wild And The Young 00:00:00 2. Wildest Dreams 00:04:40 3. Only The Strong Will Survive 00:11:04 4. Mystica 00:16:08 5. Long Live Rock 00:28:18 6. Game Of Sins / Tower Of Babylon 00:34:24 7. The Line 00:47:04 8. The Masquerade Ball / Casbah 00:54:30 9. Rock The Nation 01:01:27

Besetzung:

Axel Rudi Pell – guitar
Johnny Gioeli – vocals
Volker Krawczak – bass, backing vocals
Ferdy Doernberg – keyboards, backing vocals
Bobby Rondinelli – drums

Das Konzert fand am 19.05.2018 während des Rock Hard Festivals in Gelsenkirchen statt.

Ruhrpott-Rocker Axel Rudi Pell ist in seiner 25-jährigen Karriere dem klassischen Hardrock im Stil von Deep Purple genauso treu geblieben wie seiner Heimat Wattenscheid. Zunächst mit der Band Steeler, seit 1989 unter eigenem Namen.

1960 in Wattenscheid geboren, wurde Axel Rudi Pell als Gitarrist bei der Heavy Metal-Band Steeler bekannt. 1989 beginnt er seine Solokarriere, die den Ruhrpott-Rocker mit vielen international bekannten Metal-Musiker zusammenbringt.

Zu Pells größten Vorbildern zählen Deep Purple, die er auch hie und da covert. Pell bringt mindestens alle zwei Jahre ein Studioalbum heraus und bleibt sich und dem klassischen Metal und Hard Rock dabei stets treu. Pell ist unermüdlich unterwegs, einmal hat er sogar wegen einer Viruserkrankung einen Schwächeanfall auf der Bühne, was ihn nicht davon abhält, direkt danach wieder ins Studio zu gehen.

The following two tabs change content below.
Главный редактор RSG iRadio с 1994 года

Latest posts by Владимир Чуев (see all)

  ZZ Top (Dusty Hill †) live | Rockpalast | 1980
Поделиться записью в:

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.

двенадцать − 1 =